Going green

Als Teil unserer permanenten Bemühungen Plastik-Müll zu vermeiden, sind wir vor allem bezüglich unserer Verpackungen einen großen Schritt weiter gekommen.


Um nachhaltig zu verpacken, verwenden wir keine VCI Kunststoffbeutel mehr, sondern versenden unsere Produkte in VCI Papier. Es handelt sich hier bei um ein hochwertiges Kraftpapier mit hervorragender Kossosionsschutzwirkung. Dieses Material ist nicht nur über das Altpapier leichter zu entsorgen, sondern schützt das Produkt auch ohne Fett und Öl. Zudem ist es mit einem RESY Zeichen gekennzeichnet, ISO 9001 sowie ISO 14001 zertifiziert und auch TRGS 615 konform.


Unsere Kupplungen und Bremsen werden dann im Karton nicht mehr durch Füllmaterial aus Styropor-Chips geschützt, sondern durch eine Variante aus Vollpappe.


Auch für die Dokumenten- und Lieferscheintaschen sowie das Paketband haben wir Ersatzprodukte gefunden, welche sich einfach mit dem restlichen Papiermüll recyceln lassen.


Daneben versuchen wir außerdem, mehr und mehr Kunden und Lieferanten erfolgreich auf Mehrweg-Verpackungen umzustellen.


Sollten Sie Fragen oder weitere Anregungen zu "Mönninghoff going green" haben, melden Sie sich gerne jederzeit bei unserem Versand über goinggreen[at]moenninghoff.de  

 

Wir erzählen Ihnen hierzu auch mehr.
Rufen Sie uns an!